Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

  • Kontakt
  • Übersicht
  • drucken
  • Info in English
Message

17/11/2018 – Dornbirn sucht FamilienlotsInnen

In Dornbirn fiel der Startschuss für das Projekt „Gesunde Nachbarschaft von klein auf“. Gebraucht werden engagierte Frauen und Männer, die bereit sind, junge Familien zu unterstützen.

Am 17. November ging im Dornbirner Bezirk Rohrbach die Auftaktveranstaltung „Auf gesunde Nachbarschaft“ über die Bühne. Dabei fiel der offizielle Startschuss für das Vorreiterprojekt in Kooperation mit Netzwerk Familie. Ziel ist es, werdende Eltern und Familien mit Kleinkindern zwischen null und fünf Jahren zu unterstützen.

Auftaktveranstaltung in Dornbirn Rohrbach

Gesucht werden FamilienlotsInnen, also speziell ausgebildete, ehrenamtliche tätige BürgerInnen, die junge Familien begleiten. Die Unterstützung orientiert sich dabei an der individuellen Situation. In Frastanz läuft das Projekt „Auf gesunde Nachbarschaft“ bereits seit 2016 – und das sehr erfolgreich. Wer sich zum/r Familienlotsen/in ausbilden lassen möchte, kann sich jederzeit im Rathaus Dornbirn melden. Auch Familien, die Unterstützung wollen, können mit der Familienabteilung der Stadt Dornbirn Kontakt aufnehmen. Das Angebot ist kostenlos.

Auftaktveranstaltung: 17. November, 14 bis 17 Uhr, Reithalle bzw. Therapiestall des LZH in Dornbirn Rohrbach. Der Eintritt ist frei.

Neue Zeitung Kind 2020

Was Kindern Mut macht – gemeinsam an Krisen wachsen. mehr »

Ehrenamt mit Kindern

Ehrenamt mit Kindern bringt Farbe in den Alltag. mehr »

Wertvolle Kinder

16. Reihe „Wertvolle Kinder“: Die Vorträge sind abgesagt, werden jedoch nachgeholt. Die neue Auflage startet im Jänner 2021. mehr »

Offene Stellen

freie.stellen.

Die Stellenangebote des Vorarlberger Kinderdorfs. mehr »

Vortrag verpasst?

WK.Filme..jpg

Videos der Vorträge aus der Reihe „Wertvolle Kinder“. mehr »

Kinderschutz im Blick


Kinderschutz sind wir alle: Neues Video schärft den Blick.